top of page
  • anettesenn

Vorfreude

Aktualisiert: 13. Feb. 2021

ein Gedicht von Katharina Weidmann

aus der Schweiz



Früher Sommermorgen

Stille Feuchtes Holz

Glitschige Treppe

Warmes Wasser

Eintauchen

Wenig Bewegung

Leise Tropfenklänge

Feine Wellenringe

Erste Flügelschläge

Getragen sein

Auf dem Rücken

Himmel der blaut

Kraftvoll eintauchen

Jadegrüne Wasserwelt

Tiefe Stille

Oben und Unten

Eins Sein

Immer wieder

Blühendes Uferschilf

Kunstvoll verziert

In der Ferne

Erwacht die Welt



Bild: Anette Senn


24 Ansichten

Comments


bottom of page